Übersicht  |  Agenda  |  Informationen  |  Referenten  |  Anmeldung


Fachseminar

IT Finanzmanagement und Controlling – Update 2011

Finanzielle Planung, Steuerung und Kontrolle der IT

Thema
In vielen Branchen stehen Unternehmen heute im Spannungsfeld ständig wechselnder Marktanforderungen, wirtschaftlichen Kostendrucks und verschärfter gesetzlicher Richtlinien. Um dauerhaft erfolgreich zu bleiben, erfordern diese Rahmenbedingungen eine kontinuierliche Anpassung und Optimierung geschäftlicher Prozesse bei gleichzeitig akribischer Kostenkontrolle.

Eine besondere Rolle kommt dabei der IT zu. Sie ist in hohem Masse zu einem bedeutenden Produktions-, aber auch zu einem immensen Kostenfaktor geworden. Hier gilt es, die richtigen Entscheidungen zu treffen um Kosten einzusparen, aber auch um die Leistungsfähigkeit des Unternehmens zu verbessern und die Wettbewerbsfähigkeit zu sichern bzw. zu erhöhen.

Ein methodischer Ansatz für das IT-Finanzmanagement und Controlling und leistungsfähige Tools sind deshalb von grosser Bedeutung. Am Fachseminar vom 25. Mai im Gottlieb Duttweiler Institute adressieren namhafte Referenten aus Wissenschaft und Wirtschaft die relevanten Aspekte und zeigen Lösungsansätze und erfolgreiche Beispiele aus der Praxis auf.

Mit Prof. Dr. Rüdiger Zarnekow, Lehrstuhl für Informations- und Kommunikationsmanagement der Technischen Universität Berlin und weiteren Referenten von von axeba, brainwaregroup, Catenic, Flexera Software, Institut für Wirtschaftsinformatik Universität St. Gallen, Raiffeisen Gruppe, SBB.

Datum/Ort
Mittwoch, 25. Mai 2011
Gottlieb Duttweiler Institute, Rüschlikon/Zürich


nach oben